Tel: 02246 92390
info@hthgruppe.de


Machen Sie Ihre
Auszubildenden fit in TriNotar.

Entlasten Sie Ihre Mitarbeiter und steigern Sie die 
Kompetenz Ihrer Azubis von Anfang an.

Lagern Sie den Prozess der Einarbeitung aus und legen ihn
in die professionellen Hände von TriNotar-Expert:innen.

Innerhalb von sechs Wochen sind Ihre Auszubildenden fit
in der praxisnahen Anwendung von TriNotar.

Diese Notare vertrauen uns:

Kunde für IT-Lösungen Notariat

Strukturierte Grundlagenausbildung in TriNotar.

Die Software ist inzwischen das Herzstück des täglichen Arbeitens im Notariat. 

Eine effiziente Nutzung von Trinotar in der Praxis erfordert ein solides Grundwissen über die verschiedenen Funktionen und Anwendungsmöglichkeiten.

Seit über 30 Jahren unterstützen wir Notariate in der sinnvollen Nutzung von TriNotar. In diesem Kurs bündeln wir nun das praxiserprobte Grundlagenwissen – speziell für Azubis.

Der strukturierte Start für eine gelungene Ausbildung.

trinotar fuer auszubildende foto

Mitarbeiter entlasten und Auszubildende motivieren

  • Fertig ausgebildete Mitarbeiter:innen müssen weniger Zeit für die Einarbeitung der neuen Azubis aufbringen.
  • Azubis können ab dem ersten Tag selbstständig lernen und den Umgang mit der Software üben.
  • Die praxisnahe Ausbildung befähigt rasch zur sicheren Nutzung von TriNotar. Das motiviert.
  • Die Inhalte stehen den Teilnehmern über die ganze Ausbildungszeit zur Verfügung. So können sie bei Bedarf die passenden Bausteine nochmal wiederholen. Das gibt Sicherheit bei der täglichen Arbeit.

Nächster Starttermin: 01.09.2024

Das sagen unsere Teilnehmer:innen

Chiara Reuber, Teilnehmerin im Online-Programm für Auszubildende:

„Das Online-Programm ist klar strukturiert aufgebaut. Die Videos sind leicht verständlich und
kleinschrittig gestaltet, sodass es jeder versteht. 

Danke nochmals für den guten Einstieg mit TriNotar.“

Johannes Kunert, Teilnehmer im TriNotar-Programm
für Azubis

Celine Jennek, Auszubildende im 1. Lehrjahr::

„Ich fand die Fortbildung sehr hilfreich. Vor allem zu Ausbildungsbeginn, wenn man noch kaum weiß,
wie das alles funktioniert. Den Austausch in den Fragestunden mit anderen fand ich sehr gut.“

Katharina Straub, Teilnehmerin im
TriNotar-Programm für Azubis

Die Inhalte unserer Trinotar-Ausbildung

E-Learning
Inhalte

Wir haben ein strukturiertes Programm entwickelt, das die Teilnehmer wöchentlich mit neuen praxisnahen Inhalten versorgt. Die Bausteine können in individueller Geschwindigkeit bearbeitet werden. Sie stehen für die ganze Ausbildungszeit zur Verfügung.

Regelmäßige
Live-Fragestunden

In den wöchentlichen Live-Calls besprechen wir alle aktuellen Herausforderungen und klären sämtliche offene Fragen.

Austausch mit 
anderen Azubis

Neben den Gruppen-Live-Calls bietet auch eine geschlossene Gruppe die Möglichkeit, weitere Fragen zu stellen und sich mit anderen Teilnehmern auszutauschen.

Der Aufbau des Programms

Das Online-Programm erstreckt sich über sechs Wochen. Jede Woche legt den Fokus auf ein bestimmtes Thema. 

Woche 1: In TriNotar zurecht finden

Woche 2: Wie ist ein Vorgang aufgebaut?

Woche 3: Der Verfügungsbogen

Woche 4: Vorgänge um Elemente ergänzen und abschließen.

Woche 5: Umgang mit Hypertextfelder; Rechnungswesen

Woche 6: Trinotar und Word, Nützliches Wissen, Begrifflichkeiten. 

Nächster Starttermin: 01.09.2024

Die Vorteile des Programms im Überblick

Die Auszubildenden bedienen TriNotar in kurzer Zeit sicher.

Das strukturierte Programm sorgt dafür, dass Ihre neuen Auszubildenden in kurzer Zeit das Richtige lernen. Selbstständig und begleitet von Expert:innen sowie Gleichgesinnten macht es Spaß und motiviert. 

Sie entlasten Ihre
Mitarbeiter.

Ihre Mitarbeiter sparen Zeit in der Einweisung in die Software. So können Sie sich anderen Themen widmen oder mehr Zeit in die fachlichen Teile der Ausbildung investieren.

Wissensvorteil während der gesamten Ausbildungszeit

Der Zugang zu den Lerninhalten bleibt für drei Jahre bestehen. So können die Teilnehmer immer wieder darauf zurückgreifen. Die Inhalte werden währenddessen aktualisiert und ergänzt.

Wer wir sind

Als Notariatsfamilie haben wir vor über 30 Jahren begonnen, zuerst das eigene Notariat zu optimieren. Seit 2006 schulen und beraten wir deutschlandweit 60 Notariate und Kanzleien und wissen, wie man TriNotar nutzt und optimiert. Das Ergebnis: Verbesserte Abläufe, Schnelligkeit, individuelle Schnittstellen zwischen Notariatssoftware und Büroanwendungen.

Häufig gestellte Fragen

Wieviel Zeit muss ich investieren?

Das Programm erstreckt sich über 6 Wochen. Im Schnitt sollten Sie 2-3 Stunden Aufwand pro Woche einplanen.  

Für wen ist der Kurs geeignet?

Der Kurs richtet sich an Auszubildende, die gerade im Notariat starten. Notariate, die Zeit in der Einarbeitung sparen möchten, sollten Ihre Azubis anmelden.

Wie hoch ist die Investition in die Ausbildung?

Die Investition in Ihren Azubi beläuft sich auf 945€. Für jeden weiteren Azubi aus Ihrem Notariat zahlen Sie 50€ weniger. Wir sind überzeugt: es wird sich für Sie lohnen.

Welche Vorkenntnisse brauche ich?

Sie brauchen keinerlei Vorkenntnisse. Das Programm richtet sich speziell an Personen, die gerade ihre Ausbildung im Notariat beginnen.

Wie läuft das Programm ab?

Die Lerninhalte stehen rund um die Uhr digital zur Verfügung. Die wöchentlichen Gruppen-Video-Konferenzen finden online statt. Für einen optimalen Lernerfolg können alle zusätzlichen Unterlagen im Mitgliederbereich heruntergeladen werden.