IT-Lösungen für Notariate und Kanzleien

Diskretion und Digitales

Eines unserer Steckenpferde innerhalb unserer IT-Dienstleistungen. Wir betreuen seit über 20 Jahren große und kleine Notariate und Kanzleien in ganz Deutschland. Unsere Beratungsabteilung schult und berät Notariate seit über 30 Jahren. 

Wir kennen also Ihr Geschäft und Ihre Bedürfnisse aus eigener Erfahrung. Wir sind speziell auf die Produkte TriNotar, AnNoText sowie DictNow geschult und ausgebildet. Die enge Partnerschaft mit dem Wissens- und Informationsdienstleister Wolters Kluwer sorgt dafür, dass wir Ihnen das Richtige raten und installieren können. 

Nutzen Sie unser Wissen und unsere Erfahrung. Machen Sie Ihr Notariat und Ihre Kanzlei IT-fit für die Zukunft!

Genügt Ihre IT-Sicherheit im Notariat den Mindestansprüchen?

Sie wollen das Thema IT-Sicherheit gemäß der Handreichung der BNotK gezielt angehen?

Sichern Sie sich jetzt unverbindlich unser Whitepaper. Profitieren Sie von exklusiven Tipps von IT-Experten mit 30 Jahren Notariatserfahrung.

  • Vereinfachten Überblick über die Inhalte der BNotK-Handreichung.
  • Nützliche Tipps von Experten zum Umgang mit der Handreichung.
  • Selbst-Test: Wie gut ist die IT-Sicherheit in meinem Notariat?

Holen Sie sich jetzt das Whitepaper und starten Sie mit einem Schnell-Test.

Diese Notare vertrauen uns:

Kunde für IT-Lösungen Notariat
IT-Lösung Notariat Bormann Link
notarnet Unterstützung Kunde
BEA EGVP Unterstützung

Das sagen unsere Kunden:

Dr. Alexander Völzmann
Notar in Köln

„Seit etwa zehn Jahren bin ich überzeugter Kunde. Bei HTH habe ich – ganz im Gegensatz zum vorigen Dienstleister – echte Beratung und Hilfestellung erfahren. Ich fühlte und fühle mich nie allein gelassen. HTH steht mir bei IT-Problemen jederzeit zur Seite und sorgt kurzfristig für Lösungen, wobei der menschliche Umgang stets angenehm ist. Ich fühle mich als Kunde immer ernst genommen und wertgeschätzt.“

Florian Gothe
Notar a.D.

„HTH ist immer auf dem aktuellen Stand in Hinblick auf die digitale Entwicklung im Notariatsumfeld.
Dadurch fühle ich mich bei meinen IT-Anliegen gut beraten und sicher, die richtigen Entscheidungen zu treffen.
Seit fast 10 Jahren bin ich bereits Kunde. Ich schätze den unkomplizierten, direkten Kontakt und den schnellen Service. Das HTH-Team kann ich meinen Kolleg:innen guten Gewissens weiterempfehlen.“

Notare

Angefangen im Jahr 2010 mit einer Hardwarelieferung an ein regionales Notariat sowie der Zusammenarbeit mit unserer TriNotar Beratung haben sich im Laufe der Jahre die Qualitäten der HTH in dieser Branche herumgesprochen. Durch die intensive Arbeit mit der Notariatssoftware TriNotar konnten wir uns bis heute ein breites Spektrum an Erfahrungen aneignen, welches wir durch regelmäßige Produktschulungen stetig ergänzen. Zu unserem Kundenstamm zählen bundesweit nunmehr über fünfzig Notariate, die sich in der aktiven Betreuung befinden. Seitens des Wissens- und Informationsdienstleisters Wolters Kluwer wurden wir zudem als offizieller Partner gesetzt und tragen in Sachen Hardware, Installation und späterer Betrieb Ihrer Systeme zum Rundum-sorglos-Paket für Notariate bei der Einführung von TriNotar bei.
Wir bieten Ihnen Expertise in den Bereichen:

  1. TriNotar,
  2. Elektronischer Rechtsverkehr (xNotar, SigNotar),
  3. Produktportfolio NotarNet,
  4. Diktiersoftware (DictNow) und
  5. Mobiler Arbeitsplatz / VPN Lösungen.

Rechtsanwälte

Durch die enge Zusammenarbeit mit Wolters Kluwer und regelmäßige Schulungsmaßnahmen sind wir in der Lage maßgeschneiderte Lösungen für Rechtsanwaltskanzleien, insbesondere bei der Einführung und dem Betrieb der Kanzleisoftware AnNoText, anzubieten: Von der Hardwareausstattung über die Installation bis hin zur späteren Wartung Ihrer Systeme.
Wir bieten Ihnen Expertise in den Bereichen

  1. AnNoText,
  2. Produktportfolio AnNoNet,
  3. Elektronischer Rechtsverkehr (EGVP, BEA),
  4. Diktiersoftware (DictNow) und
  5. Mobiler Arbeitsplatz / VPN Lösungen.

Unsere professionellen Partner:

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Es gibt keinen Grund, nicht noch heute bei uns anzufragen. Wir helfen Ihnen auf jeden Fall weiter und werden Sie verstehen. 

Kontaktieren Sie uns. Danach geht es Ihnen besser.